100 km Lauf

Diese Frage habe ich mir damals als Erstes gestellt. Wie kann ich mich auf einen 100 km Totenkopflauf vorbereiten. Kann man sich überhaupt vorbereiten?
Schließlich heißt dieser Lauf „Totenkopfmarsch 2016“ und nicht „Frauenlauf alias wenn du nur 3 km läufst, ist auch ok 2016 Marsch“

Meine Erfahrung beim 100 km Dodentocht in Bornem, Belgien

Wenn ich mich recht erinnere, fing alles mit einem entspannten Abend bei Freunden an. Bei etwas Wein und Bier erzählten unsere Freunde von ihrem ersten 100km Lauf. Damals dachte ich noch, warum macht man so etwas? Nun ein Jahr später kann ich sagen, auch ich bin ihn gekrochen! ls der 12. August 2016  und der Totenkopfmarsch in Bornem immer näher rückte, brauchte ich einen Trainingsplan. Ich hatte mir fest vorgenommen jedes Wochenende zu trainieren. So gingen die Wochen ins Land. Viel trainiert habe ich jedoch nicht...

Du möchtest deine Fitness-Ziele erreichen? Hier ist deine Fitness Motivation! #NoPain-NoGain

Wer kennt das nicht. Manchmal hat man einfach keine Lust auf Fitness. Dann vergeht die eine Woche. Zwei Wochen. Pure Verzweiflung nach der dritten Woche. Und immer noch ist nichts passiert. Der Tag an dem die Workout Motivation gegangen ist und nie wieder kam! Was tun also? In seinem Mitleid versinken? Nein. Ich zeige dir, was du tun sollst!