Gegrillte Banane mit Marshmallow-Schoko-Füllung

 

Ihr braucht:

 

  • Bananen

  • Marshmallows, die ihr zerkleinern könnt

  • Schokodrops (ich bevorzuge Weiße-und Milchschokolade)

  • weiche Karamell-Stückchen (das ist aber kein Muss)

  • Alufolie

Bildquelle: www.homecookingmemories.de

Banane mit dem Messer in der Mitte zur Hälfte der Länge nach aufschneiden. Vorsicht: Die Banane nicht teilen. Die zwei Hälften etwas auseinanderziehen. Die süßen Toppings in der Banane nach Geschmack platzieren. Dann vorsichtig zusammendrücken. Banane einzeln in die Alufolie einwickeln. 10 Minuten ziehen lassen. Achtung beim Öffnen. Die Banane ist noch sehr heiß.

 

Die Banane am Besten nicht in der Mitte des Rostes legen, sondern etwas am Rand platzieren. Und die Banane wirklich nur ziehen lassen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0